Brauchtum

Unser bayrisches Brauchtum mit seiner jahrhundertealten Tradition wurzelt tief in der bäuerlichen Lebensweise, die durch christliche, aber auch vorchristliche Elemente geprägt ist.
Es ist Ausdruck der inneren Verbundenheit zur Dorfgemeinschaft und zur Heimat, auch wenn es mancherorts nur zur folkloristische "Zur-Schau-Stellung" für Fremde "aufgeführt" wird.

Nach Jahren geschwundenen Interesses und der Vermarktung gibt es wieder vermehrt echtes, unverfälschtes Brauchtum.